Prof. Dr.-Ing. Bernd Waltersberger

Bild_Waltersberger_Bernd
Raum: E201
Badstraße 24
77652 Offenburg
Maschinendynamik, Maschinenelemente, CAE Labor, Rotor- und Mehrkörperdynamik, Schwingungstechnik
0781 205-4730 bernd.waltersberger@hs-offenburg.de SS 2019: dienstags, 12:45-13:45h. Bitte vorherige Anmeldung per Email. Außerhalb der Vorlesungszeit nach Vereinbarung per Email.

Funktion

  • Bachelorstudiengang Angewandte Biomechanik aBM, Professor/in
  • Bachelorstudiengang Energiesystemtechnik ES, Professor/in
  • Bachelorstudiengang Maschinenbau MA, Professor/in
  • Bachelorstudiengang Maschinenbau/Werkstofftechnik ME, Professor/in
  • Fakultät Maschinenbau und Verfahrenstechnik (M+V), Professor/in
  • Institut für Angewandte Forschung, Mitglieder IAF

Lehrveranstaltungen (aktuelles und vorhergehendes Semester)

  • CAD / CAE, M+V829
  • Grundlagen CAD, M+V823
  • Hands-On-Labor, M+V700
  • Maschinenelemente/Konstruktionslehre I, M+V815
  • Maschinenelemente/Konstruktionslehre II, M+V816
  • Rechnergestützte Maschinendynamik mit Labor, M+V362
  • Technische Mechanik I, M+V806
  • Technische Mechanik II, M+V807
  • Technische Mechanik III, M+V808
  • Technische Mechanik IV, M+V334
  • Tutorium Technische Mechanik
  • Tutorium Technische Mechanik III, M+V808

Aufgaben

Maschinendynamik, Maschinenelemente, CAE Labor, Rotor- und Mehrkörperdynamik, Schwingungstechnik

Sprechzeiten

SS 2019: dienstags, 12:45-13:45h. Bitte vorherige Anmeldung per Email. Außerhalb der Vorlesungszeit nach Vereinbarung per Email.

Forschungsschwerpunkte

Forschungsprojekte

  • Maschinendynamik:
    • Dynamische Interaktion von Maschinenelementen
    • Reibungsinduzierte Schwingungen in Maschinenelementen (Quietschen, Rupfen usw.)
  • Maschinenelemente:
    • Messschraube zur Erfassung der Schraubenkräfte und Biegemomente im Schraubenschaft
  • CAE:
    • Dynamik durchströmter Strukturen und Einbindung in MKS Umgebungen
    • Effiziente Simulation von Reibkontakten in der Mehrkörperdynamik

Kooperationen mit der Praxis

  • Entwicklung eines Kanalroboters.
    • Kooperationsprojekt mit Fa. I.S.T., Link s.u.
    • Teilprojekt Hochschule Offenburg: Untersuchung des dynamischen Verhaltens von schubstangengeführten und wasserstrahlgetriebenen Werkzeugen in engen Kanälen.
  • Entwicklung einer aktiven Schwingungskompensation in Transfersystemen
    • Kooperationsprojekt mit Fa. Sander Automation, Link s.u. und der Hochschule Furtwangen

Abschluss- und Projektarbeiten
Zu den hier dargestellten Forschungsschwerpunkten können jederzeit interne Abschluss- und Projektarbeiten belegt werden.

HiWi Jobs
In einigen Projekten innerhalb der Forschungsschwerpunkte sind noch HiWi Jobs zu vergeben.

Nehmen Sie bitte bei Interesse Kontakt mit uns auf!

 
Zurück