CURRENT RESEARCH

The following invitations to tender are currently available at Hochschule Offenburg:

Gratulation! Patenterteilung für die Hochschule Offenburg, Fachbereich Medizintechnik:

Ösophaguselektrodensonde und Vorrichtung zur kardiologischen Behandlung und/oder Diagnose - PatentNr. DE102017010318B: Die Erfinder sind Prof. Dr. Matthias Heinke und Herr Marco Schalk, der Patentinhaber ist die Hochschule...[more]


BMBF: Verbesserung der Explorations- und Integrationsphasen der IKT-Forschung

Im Rahmen des Forschungsprogramms "IKT 2020 – Forschung für Innovationen" dient diese Ausschreibung der Förderung von akademischer Vorlaufforschung grundsätzlicher innovationsorientierter Fragestellungen sowie von...[more]


Interreg NWE: Neunter Projektaufruf ist ab sofort bis zum 14. Juni 2019 geöffnet!

Priorität 1: Innovation (u.a. auch soziale Innovation, grüne Wirtschaft und umweltfreundlicher Transport)Priorität 3: Ressourcen- und Materialeffizienz (insb. Kreislaufwirtschaft). Teilnehmende Staaten sind Belgien, Frankreich,...[more]


Das nächste EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation

Das Nachfolgeprogramm zu Horizont 2020 wird "Horizon Europe" heißen und von 2021 bis 2027 laufen. [more]


WETTBEWERBLICH IN 2017 NEU EINGEWORBENE F&E-DRITTMITTEL

In 2017 wurden an der Hochschule Offenburg wettbewerblich insgesamt 6.568.264 € an Drittmitteln für F&E-Projekte neu eingeworben. Die Hochschule bleibt damit auf einem recht konstant hohen Niveau an F&E-Fördermitteln und...


ZIM - Internationale Kooperationen

Informationen über die internationalen Kooperationsmöglichkeiten im Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) des BMWi [more]


EU-Anschubmittel des MWK BW

Das Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg unterstützt fortlaufend die Beantragung von Forschungs- und Kooperationsprojekten mit EU-Finanzierung(santeil).[more]